Zur Zeit * 9.9.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Es werde Erde

Neumond im Zeichen JUNGFRAU  |  9. 9. 2018

Nach all den Wellen und Wogen des Unberechenbaren kommt eine Zeit der Einkehr, der Heimkehr, der wissenden Seele und zugleich des Unwissenden. Mein Geist erwacht jeden Tag in diesem Körper, räumt auf, macht Ordnung, schafft Platz, atmet verlässlich auch in kleinen Dingen. Mit anderen Worten: ich komme in den Alltag zurück. Und ich widerspreche mir nicht. Ich will wieder hier sein.
Mit diesem Neumond geht ein spezieller Impuls der Erdung durch unser System… 

Weiterlesen

Zur Zeit * 26.8.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

© blueringmedia | Fotolia

Moon of Change

Vollmond im Zeichen FISCH  |  26. 8. 2018

Seit Tagen kündigt sich dieser Vollmond an. Er schickt seine Wellen voraus, die uns nach den Wochen der großen Hitze schrittweise auf eine neue Jahreszeit vorbereiten. In manchen Landesteilen treten gewaltige Wassermassen über die Ufer. Anderswo bebt wieder einmal die Erde und macht deutlich, worum es geht: Es bewegt sich was. Und wie!
Es wirkt so, als würden wir von einer großen Reise zurückkommen, auch wenn wir physisch vielleicht gar nicht verreist waren. Aber die Energien haben so intensiv gearbeitet, dass nichts mehr so wie vor dem Sommer scheint. Oder ist da draußen jemand, der/die in diesen Wochen nicht bis tief unter die Haut gewandelt wurde? Bevor in wenigen Tagen die Tatkräfte wieder zurückkehren, macht uns dieser Vollmond das Geschenk eines tiefen Ausatmens… 

Weiterlesen

Zur Zeit * 11.8.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Ivan Diaz | Unsplash.com

In the Light of Lions

Neumond im Zeichen LÖWE  |  11.8.18

Vor wenigen Stunden hat die Rekord-Hitzewelle ihren Höhepunkt überschritten. Rechtzeitig vor Neumond macht uns der Himmel also das Geschenk der Abkühlung. Nein, der Sommer ist noch nicht zu Ende, aber mit dem Herunterfahren der Temperaturen dürfen sich nun Energien in den Unterschichten lösen.
Dort, ganz unten, in Sphären, von denen wir im Alltag keinen blassen Schimmer haben, wenn dort etwas aufgelöst werden soll, braucht es schon extreme Kräfte, sonst passiert da nix. Und genau da tief drinnen hat die Transpiration der letzten Tage eine Transformation höchsten Grades ausgelöst.
Nun heißt es aufatmen. Mit diesem Neumond ist zwar noch nicht alles gleich ganz superneu, aber es geht zumindest mal um tiefe Atemzüge leichter… 
Weiterlesen

Zur Zeit * 27.7.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bild: Bryan Goff | Unsplash.com
Die Darstellung zeigt eine Sonnenfinsternis. Es ist ein Kraftbild.

 „Out of the dark, into the light“

Vollmond im Zeichen WASSERMANN  |  27.7.2018

Seit Wochen wird darüber geschrieben und geredet. Seit Tagen braut sich außergewöhnlich Schönes und rekordverdächtig Unschönes zusammen. Seit Stunden ist der Mond voll und sendet Signale der emotionalen Unberechenbarkeit. Was braucht das Kollektiv zum Aufwachen? Frieden oder Unfrieden? Licht oder Unlicht? Zur Zeit ist beides machbar. Und das kann ein latentes Unbehagen auslösen.
Ich könnte aufjaulen wegen des Jammers und gleichzeitig frohlocken vor Glück. Aber weder das eine noch das andere geschieht. 
Einmal mehr atme ich mich in die Mitte meines Eilandes und beobachte, was um mich herum passiert. Und wohin ich schaue: die Atmosphäre vibriert… Weiterlesen

Zur Zeit * 24.-26.7.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Unsichtbarer Zeitenwechsel

Maya-Jahreswechsel  |  24. – 26. 7. 2018

Es ist wieder soweit! Ein Maya-Jahr endet am 24.7. Obwohl dieser Übergang von uns kalendarisch keinerlei Bedeutung hat, so liegt gerade in diesen Tagen ein bemerkenswerter Energie-Wechsel vor uns… Weiterlesen

Zur Zeit * 13.7.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

© silvae | Fotolia.com

 

Achtung: Privatschutz 

Neumond im Zeichen Krebs  |  13.7.2018

In diesen Tagen agieren oder reagieren wir in erster Linie als fühlende Wesen. Diese inneren Schätze haben zur Stunde noch keinen Namen. Im Moment steht alles noch unter Privatschutz. Und auch wenn du gerade still mitliest und keine Worte hast, so wirst du dich später vermutlich an diese Tage erinnern…
Neumond im Zeichen Krebs plus partieller Sonnenfinsternis exakt eingespielt an einem Freitag, den 13. 7. – das ist eine Jahrhundert-Konstellation, an der kein spirituelles Wesen wortlos vorbeisehen kann. Man muss kein Astrologe sein, um die Zeichen zu deuten. D
ie eigentliche Kraft dieser Zeitqualität liegt im Stillen. Der Krebs-Mond verweist auf die inneren Weichteile. Die aktuellen Transformer-Wellen mögen heftig an die aktuellen Außenmauern anklopfen, aber ihre Wirkung geht in seelische Bereiche, die so außergewöhnlich tief liegen, dass wir uns vielleicht selbst wundern, was gerade läuft.   Weiterlesen

Zur Zeit * 28.6.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

 

 

 

 

Wo geht’s hier zur Insel?

Vollmond im Zeichen Steinbock

In diesen Tagen nähern wir uns nun der Jahreshälfte von 2018. Die erste Halbzeit dieses Venus-Jahres, das in Wahrheit ein Saturnjahr ist, haben wir nun fast schon hinter uns. Vielleicht genügt dieser Hinweis bereits, um ein Ausatmen zu erwirken.
Mit dem Vollmond im Zeichen Steinbock werden wir nun i
ns Zentrum gerufen. Was sind meine Kernthemen? Wie viel ist bereits erlöst und darf als erledigt verzeichnet werden? Und andersrum: Was steht im Leben noch zu Meisterung an? Das spürt sich (ge)wichtig an. Und ist es auch.
In diesen Tagen verlagert sich der Fokus auf ganz fundamentale Fragen. Es ist Prüfungszeit. Die einen bekommen die Zeugnisse von der Schule, die anderen vom Leben selbst. Wie immer die Ergebnisse ausfallen, die 
klare Erkenntnis dessen, was Sache ist, hat eine heilsame Kraft. Und diese brauchen wir, denn vor uns liegen bewegende Zeitkräfte. Umso mehr lautet die Empfehlung zur Stunde: Alles mit der Ruhe.
Weiterlesen

Zur Zeit * 21.6.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Photo by Toby Hoos on Unsplash

 

Hoch-Zeit

Sommer-Sonnen-Wende 2018

Nun ist es soweit: In diesen Tagen genießen wie die längsten Sonnenstunden im Jahr. Mehr Tageslicht geht nicht. Der Höchststand der Sonne am 21.6. ist nicht nur ein markanter Wendepunkt im Jahreskreis, sondern verweist auch energetisch auf eine „Hoch-Zeit“. Ein bisschen ist es wie zur Weihnachtszeit – nur andersrum: Die intensive Lichteinstrahlung versorgt unsere Zellen mit solaren Informationen, von denen unser Vitalkörper bis in die dunkle Jahreszeit genährt wird. Für Hochsensible hat die Aufladung der Lichtträger über die körperliche Ebene hinaus auch Auswirkungen auf das Bewusstseinsfeld.  Weiterlesen

Zur Zeit * 13.6.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Weitergehen. Weiterdrehen. Weitersehen.

Neumond im Zeichen ZWILLING  |  13. 6. 2018

Oh Mensch, wie lange musst du manchmal auf Bewegungs-Impulse warten! Nun sind sie da. Endlich! Sei es laut oder sei es leise, sei es unklug oder weise, bestenfalls bröckeln die starren Fassaden und wir erleben Heilung auf Göttinnen Gnaden. Im Schwingungsfeld des „jetzt!“ flutet uns seit Tagen eine Welle an neuen Kräften. Für die einen kommen sie eher sanft, für die anderen seltsam wild. In beiden Fällen gilt: etwas Neues bringt sich ins Spiel. Die Matrix ist in Bewegung. Und DAS bewirkt zur Zeit sehr viel.
Mit dem Neumond im Zeichen Zwilling s
pringen Worte, Ideen und Gedanken aus ihren Fugen und stellen uns vor die alles erlösende Frage: Was ist in den letzten Monaten im Inneren gereift und will nun bald auf freie Sicht ins Tages-Licht?
Weiterlesen

Zur Zeit * 29.5.2018 * energy wave

 ~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Focus on: FIRE inside

Vollmond im Zeichen SCHÜTZE  |  29. 5. 2018

In Tagen wie diesen fällt das morgendliche Ankommen im Körper leicht. Die Sonne gibt Kraft, die Wärme besänftigt, die Energien vibrieren. Und ehe die wilden Gedankenpferde mit dir durch den Tag losgaloppieren und du womöglich hinterher hechelst, halte inne: irgendwo da drinnen brennt ein Feuer. Es hört auf die Frage: Wofür brennst du?
Irgendwo zwischen Himmel und Erde gibt es diese Insel, wo man manchmal nicht so genau weiß: bin ich oben oder unten, hier oder dort, Himmel oder Heißluftballon. Alles kann. Alles darf. Nichts muss. Bindung oder Unverbindlichkeit? Beides hat einen Reiz.
Wenn nicht gerade andere Faktoren das Energiefeld trüben, dann steht dem Genuss in diesen Tagen nichts im Wege. Es sei denn, du trägst aus alter Gewohnheit (d)einen übervollen Rucksack für andere. Dann wäre jetzt ein günstiger Moment, dich von diesem Gepäck zu befreien. Eingabe, Ausgabe, Rückgabe. Gib „es“ frei und mach es dir leicht. Die Zeitkräfte sind bereit.

Weiterlesen