Zur Zeit * 13.6.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Weitergehen. Weiterdrehen. Weitersehen.

Neumond im Zeichen ZWILLING  |  13. 6. 2018

Oh Mensch, wie lange musst du manchmal auf Bewegungs-Impulse warten! Nun sind sie da. Endlich! Sei es laut oder sei es leise, sei es unklug oder weise, bestenfalls bröckeln die starren Fassaden und wir erleben Heilung auf Göttinnen Gnaden. Im Schwingungsfeld des „jetzt!“ flutet uns seit Tagen eine Welle an neuen Kräften. Für die einen kommen sie eher sanft, für die anderen seltsam wild. In beiden Fällen gilt: etwas Neues bringt sich ins Spiel. Die Matrix ist in Bewegung. Und DAS bewirkt zur Zeit sehr viel.
Mit dem Neumond im Zeichen Zwilling s
pringen Worte, Ideen und Gedanken aus ihren Fugen und stellen uns vor die alles erlösende Frage: Was ist in den letzten Monaten im Inneren gereift und will nun bald auf freie Sicht ins Tages-Licht?
Weiterlesen

Zur Zeit * 29.5.2018 * energy wave

 ~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Focus on: FIRE inside

Vollmond im Zeichen SCHÜTZE  |  29. 5. 2018

In Tagen wie diesen fällt das morgendliche Ankommen im Körper leicht. Die Sonne gibt Kraft, die Wärme besänftigt, die Energien vibrieren. Und ehe die wilden Gedankenpferde mit dir durch den Tag losgaloppieren und du womöglich hinterher hechelst, halte inne: irgendwo da drinnen brennt ein Feuer. Es hört auf die Frage: Wofür brennst du?
Irgendwo zwischen Himmel und Erde gibt es diese Insel, wo man manchmal nicht so genau weiß: bin ich oben oder unten, hier oder dort, Himmel oder Heißluftballon. Alles kann. Alles darf. Nichts muss. Bindung oder Unverbindlichkeit? Beides hat einen Reiz.
Wenn nicht gerade andere Faktoren das Energiefeld trüben, dann steht dem Genuss in diesen Tagen nichts im Wege. Es sei denn, du trägst aus alter Gewohnheit (d)einen übervollen Rucksack für andere. Dann wäre jetzt ein günstiger Moment, dich von diesem Gepäck zu befreien. Eingabe, Ausgabe, Rückgabe. Gib „es“ frei und mach es dir leicht. Die Zeitkräfte sind bereit.

Weiterlesen

Zur Zeit * 25.5.2018 * energy wave

 ~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Das Wunder des Wandels

Portale der Hochfrequenz   |   24. 5.  – 2.6. 2018

Es gibt Tage, die tanzen aus der Reihe. Die sind von weiten schon so gut sichtbar, dass man sich gar keine Notiz machen muss, weil wir die Information vielfach zugespielt bekommen.
Ja, ich rede vom 25.5. – einem Datum, das an die Notwendigkeit des Datenschutzes erinnert. Wie immer ihr die „Verordnung“ wahrnehmt, wie immer euch das neue Gesetz betrifft, es korreliert an diesem Tag mit einer wunderschönen astrologischen Konstellation, die viel zu kostbar ist, als dass man sie im Schatten der Datenschutz-Diskussionen verschwinden lässt….
Weiterlesen

Zur Zeit * 15.5.2018 * energy wave

 ~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

The key to be free

Neumond im Zeichen STIER  |  15. 5. 2018

Genau in der Mitte dieses Wonnemonats ist ein Neumond eingebettet, dessen Wirkkraft über diesen einen Tag weit hinausreicht. Wie immer du dich in diesem Frühjahr wahrgenommen hast, die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass deine Moleküle sich in den letzten Wochen mehr verändert haben, als du dir vorstellen kannst. Das Kollektiv mutiert. Die Materie ist im Wandel. Wir transzendieren. Der Umbau reicht tief in körperliche Prozesse hinein und geht weit über diese hinaus. Aber davon wird in den nächsten 7 Jahren noch öfters die Rede sein.
Mit diesem Neumond kommen die Themen lediglich ins Bewusstsein. Der Rest ist (d)eine private Selbsterfahrung. Ich transzendiere, also bin ich. Weiterlesen

Zur Zeit * Mai 2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay


Alles neu macht der Mai 

Uranons im Zeichen Stier | 15.5.2018  –  2026

Ab Mitte Mai haben wir mit einer Veränderung der Zeitqualität zu tun, die für die kommenden sieben Jahre (2018-2026) auch eine Änderung im Energiefeld von „Geld-Wert-Materie“ auslösen wird. Das Geldsystem selbst wird nun dem Wandel unterzogen. Neue, ungewohnte Fragen treten in den Vordergrund:

* Wie wichtig ist Geld als Zahlungsmittel?
* Durftest du Wohlstand/Besitz schon leben?
* Wie kann sich eine Umkehr in deinen Besitzverhältnissen auswirken?

Interessant ist, dass viele Hochsensible zu jenen gehören, die in der alten Werte-Welt nie wirklich reich geworden sind. Wir sind schlichtweg für das brutale Ego-Spiel nicht geboren. Stattdessen haben wir um unsere irdische Existenz zu kämpfen gelernt wie Jongleure auf einem Hochseilakt – und zwar ohne Netz.

In den kommenden 7 Jahren ist nun eine Umkehr in diesem Bereich zu erwarten. Uranos, der astrologische Anzeiger für Wandel, Revolution und Geisteskraft wirkt ab dem 15. Mai aus dem Zeichen Stier. Wie immer man diesen „Umschwung“ deutet, damit steht auf jeden Fall eine Neu-Einstellung am Plan: Jene, die bisher in sicheren Positionen waren, dürfen nun endlich auch die Lockerheit kennen lernen. Eine wichtige Erfahrung, die not-wendend sein wird.

Die anderen aber, die nie wirklich materiell „reich“ waren, denen von den saturierten Predigern seit Jahren eingeredet wird, dass es auch gar nicht wichtig sei Geld zu haben, weil es ja nicht glücklich machen würde ( 😉 ) – diese Kaste, die im Grunde zu Meister/innen der Selbstbeschränkung gereift ist – diese Kaste darf nun ihrerseits einen Schritt in die FREIHEIT machen. Und zwar andersrum:

Es ist davon auszugehen, dass jene, die NIE eine finanzielle Sicherheit fühlen durften, die auch mit den verführerischen „Es geht ja so leicht“-Floskeln nie etwas anfangen konnten, in den nächsten Jahren neue Möglichkeiten in ihr System gespielt bekommen, also eine andere – nämlich neue Erfahrung machen werden. Ja, das wäre Heilung:

Das IST Heilung. Und sie ist not-wendend. Ganz ganz dringend, weil sich das System nur dann ausgleichen kann, wenn dieses Thema für alle Schichten, auf allen Ebenen gelöst wird. Und in dieser Hinsicht geschieht nun ab Mai ein erster Ruck. Wir – die Hochsensiblen – haben dieses Thema ja schon viel früher im Radar empfangen…

Für manche ist dieser plötzliche Wandel übrigens bereits ab Mai im Horoskop sichtbar. Wer spürt, dass es für sie/ihn der Fall ist, kann sich näher informieren. In den Astro-Analysen zum Thema „Geld & Finanzen“ werden die finanziellen Aspekte entweder für ein Monat oder für das ganze Jahr 2018 beleuchtet.

Aus diesem Grund sind die Texthoroskope zum Thema „GELD & FINANZEN“ bis 30. Mai auch vergünstigt:

Angebote im MAI

Bildquelle: Pixabay

GELD & FINANZEN 2018
Macht es Sinn, in den kommenden Wochen oder überhaupt in diesem Jahr größere Summen zu investieren? Kommt das Geld eher über selbständige Tätigkeiten oder geregelte Projekte zu mir? Fließt es zäh oder eher leicht? Soll ich aktiv werden oder einfach geduldig abwarten?
In diesen Deutungstexten werden die finanziellen Aspekte entweder für ein Monat oder für das ganze Jahr 2018 beleuchtet.

Jahreshoroskop 2018
Textumfang: ca. 35 Seiten
=> LESEPROBE_GeldFinanzen
Jahrestrends 2018:  € 40.-  (pdf)  |  Angebot: € 35.-  

Monatshoroskop
Textumfang: ca. 15 Seiten
=> LESEPROBE_GeldFinanzen_Monat
1 Monat:   € 20.- (pdf)  |  Angebot:  € 15.- 
1 Halbjahres-Abo: 6 Monate € 110.- (pdf)   |  Angebot:  € 100.- 
1 Jahresabo: 12 Monate  € 210.- (pdf)   |  Angebot:  € 190.-

 

Online-Bestellung

Du erhältst in Kürze ein Email mit den Bankdaten.

 

Geheimtipp: Mediales Seminar
Wer gerne im Rahmen eines „Medialen Seminars“ an einem besonderen Ort zu einer besonderen Zeitqualität (Pfingsten 2018) in das „Weisse Licht“ eintauchen will, wir sind bereit, es ist Zeit…  => White Light

Weitere Texthoroskope
Für alle weiteren Texthorskope gibt es bei Bestellung ab 2 Exemplaren 10%. Bei Bestellung ab 3 Exemplaren 15% Rabatt. => Texthoroskope

Einzeltermine ab 25.5. |  bereits Termine möglich
Wer über die aktuellen Fließwerte persönlich informiert werden will, die nächsten Einzeltermine gibt es wieder ab dem 25. Mai. => Mediale Beratung

© Laura Pashkevich | Fotolia

Angebot:  Bei Bestellung ab 2 Texthoroskope gibt es 10%. Bei Bestellung ab 3 Texthoroskope 15% Rabatt.
=> Texthoroskope
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Magnetische Geschenke: Stärkende Magnet-Produkte für Körper, Gesundheit, Alltag (Wasserbelebung, Tiere, Schmuck, Energetik .. => Magnetix Wien  => Shop
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –  – – – –
Persönlich: Einzelbegleitung für 21 Tage während der intensiven Zeit. Nächster Platz frei ab 25.5.   |  € 390.- | => Cloud Walking
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
PayPal: Amadea Susanne Linzer. Email: amadea.linzer [at] gmx.at
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Wer über Aktuelles informiert werden mag, kann sich gern für den Newsletter anmelden => office[at]lunaria.at
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Für ALLES, was hier nicht genannt wurde, aber ebenso ankommt: Vielen herzlichen Dank für eure Wertschätzungs-Beiträge! MERCI.

Zur Zeit * 30.4.2018 * energy wave

 ~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Loslassen de Luxe

Vollmond im Zeichen SKORPION  |  30. 4. 2018

Man bewegt sich seit Jahrzehnten in diesem einen Menschenkörper, übt sich geflissentlich in einem sich stetig erweiternden Bewusstsein, betreibt Innenschau, Außenschau, Überschau, meint alles und noch mehr schon erkannt zu haben und dann kommen Wellen daher, die so vertraut und unbezwingbar scheinen, so dass man mit Leib und Seele hineinspringen möchte. Aber Achtung! Genau hinschauen! Ist es Reinigung oder Peinigung? Tut es gut oder raubt es Mut? Untergang muss nicht mehr sein. Wandel geht auch anders. Ganz anders..

Auch wenn Skorpion draufsteht, ist das Sterben nur eine Möglichkeit von mehreren. Es gibt Alternativen. Die nackte Existenz zwinkert mir zu und ich sage ihr: Oide, bitte können wir es uns jetzt endlich einmal leichter machen. Ich brauche meinen Körper zum Manifestieren und nicht nur zum Transformieren. Das Motto lautet: Keine unnötigen Wiederholungen mehr! Danke. Und jetzt Walpurga, bitte den Besen. Ich komme…!

Weiterlesen

Zur Zeit * 16.4.2018 * energy wave


~ Gedanken zur Zeitqualität ~

BIldquelle: Pixabay

Right now: jumping high!

Neumond im Zeichen WIDDER |  16. 4. 2018

Ohne Vorwarnung: JETZT!! Raus aus der Höhle – hinein in die Welt. Keine Sekunde später. Dieser Augenblick zählt.
Die Beginnerkräfte bündeln sich und pushen mit Nachdruck. Was regt sich? Was bewegt sich? Was zeigt sich?
 Was vor Monaten noch mühsam war, flutscht in diesen Tagen nun – endlich – manchmal sogar wie von selbst von der Hand. Für Sekunden liegt dann keine Überlegung quer. Für Sekunden heißt es: Leben, ich brenne wieder. Was immer passiert, bin hier, bei mir und zugleich bereit für einen ganz neuen Abschnitt Menschenwirklichkeit.
Am Programm steht zur Zeit: Neumond im Zeichen WIDDER. Und das heißt: let’s jump! let’s jump high!

Weiterlesen

Zur Zeit * 31.3.2018 * Ostern

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

© by-studio | Fotolia.com

Tief drinnen: Hochschwingen

Oster-Vollmond |  Zeichen WAAGE   I  31. 3. 2018

Ihr erinnert euch: Der März hat mit einem Vollmond begonnen und der Monat endet nun mit einem Vollmond. Dazwischen war einiges in Bewegung. Oh ja! Auflösungen, Abschiede, Wandlungen, längst fällige Handlungen. Ein richtiger Schwellen-Monat.
Viele haben sich im Rückzug erprobt, im Alleins-Sein ausgetobt, so sehr gestöhnt und dann doch wieder mit dem Leben versöhnt. Daneben allerhand Visionen gehegt und immer wieder im Kreis gedreht. Nein, der März war kein Stillstand. Viel eher ein Hochschwingen tief drinnen. Wer jetzt noch an die Auferstehung glaubt, darf sich freuen. Es wird daran gearbeitet. Und das mit Hochdruck. Diesmal auch an den Feier
tagen…
Weiterlesen

Zur Zeit * 17.3.2018 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Healing Waves

Neumond im Zeichen FISCH   I  17. 3. 2018

Es ist wieder so weit. Neptuns Wellen fluten uns seit Tagen. Seit gestern auch in Kombination mit intensiven Sonnenstürmen. Eigentlich müssten wir es ja schon gewohnt sein, weil es ja jedes Jahr im März zunächst neptunisch wird, ehe der Frühling beginnt. Und doch macht die Intensität der Wellen diesmal zu schaffen, denn die Flutung ist umfassend: energetisch, emotional, erdmagnetisch und sogar meteorologisch. Mit anderen Worten: Alles was keine Flossen hat, fließt. 

Mutig halte ich mich an meinem Alltag fest und beobachte, wie sich an den Rändern meines Bewusstseins Teile meiner Identität wieder mal in Auflösung befinden. Es ist die Zeit der kosmischen Schwelle. Zwischen dem Nicht-mehr und dem Noch-Nicht öffnet sich ein Spalt, durch den all das fließt, was nicht von dieser Welt ist. Und das ist ganz schön heftig in diesen Tagen. Eine Art Nagelprobe. Ja, ihr Lieben, so muss Meisterklasse: Loslassen und Hingeben. Auch in diesem Jahr sind wir live dabei…
Weiterlesen