Zur Zeit * 15.5.2018 * energy wave

 ~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

The key to be free

Neumond im Zeichen STIER  |  15. 5. 2018

Genau in der Mitte dieses Wonnemonats ist ein Neumond eingebettet, dessen Wirkkraft über diesen einen Tag weit hinausreicht. Wie immer du dich in diesem Frühjahr wahrgenommen hast, die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass deine Moleküle sich in den letzten Wochen mehr verändert haben, als du dir vorstellen kannst. Das Kollektiv mutiert. Die Materie ist im Wandel. Wir transzendieren. Der Umbau reicht tief in körperliche Prozesse hinein und geht weit über diese hinaus. Aber davon wird in den nächsten 7 Jahren noch öfters die Rede sein.
Mit diesem Neumond kommen die Themen lediglich ins Bewusstsein. Der Rest ist (d)eine private Selbsterfahrung. Ich transzendiere, also bin ich.

„Alles neu macht der Mai“ lautet ein Sprichwort. Und tatsächlich beginnt sich mit diesem Neumond der Wandel nun auch deutlich in der sichtbaren Welt zu zeigen. Es spürt sich schon fast wie eine Erlösung an. Die subtilen Druckwellen, die uns seit März erreicht haben, hatten uns mit aller Kraft vor einer weiteren Verstrickung in alten Mustern bewahrt. Stattdessen war Erkenntnis angesagt. Hat dieser Weg noch Zukunft? Bin ich hier noch am richtigen Platz? Macht eine erneute Verdichtung der bisherigen Pläne noch Sinn?

Ein lineares Weitergehen war in diesem Frühjahr jedenfalls nur dort möglich, wo wir bereits auf eine wertfreie, zukunftsweisende Bahn eingestellt sind. Dort stehen die Ampeln auf grün und wir können in diesen Tagen mit pulsierenden Kräften der Erneuerung rechnen. DAS tut gut!

In jenen Bereichen aber, wo wir in gewohnten Konzepten, Programmen, Beziehungen immer noch so sehr involviert waren, dass kein Wachstum mehr möglich war, in diesen Bereichen wurden wir unmissverständlich auf das Ende des Weges gewiesen. Vertrags-Ende. Keine unnötige Verlängerung mehr. Damit haben sich auch die Platzhalter-Funktionen erfüllt. Also wieder ein Schichtwechsel. Ein Nachrücken. Im Äußeren wie im Inneren.

Egal, ob der Umbau schon vollzogen ist oder du bereits mitten drin bist, die Abbau- und Aufräumarbeiten finden zugleich auch im geistig-energetischen Bereich statt. Das mag die Symptome der körperlichen Erschöpfung erklären und der Grund sein, weshalb in der physischen Welt bisher vielleicht gar nicht so viel passieren konnte. Auch wenn die Frequenzerhöhung stetig voranschreitet, so schwingt die Erde langsam. Immer noch sehr langsam im Vergleich zu unserem Geist. Alle irdische Veränderung braucht einen super-langen Vorlauf.

Mit dieser Maien-Mitte mag sich dieser Modus deutlich ändern. Was uns nun in der körperlich-materiellen Ebene erwartet, fällt in die Kategorie „alles außer gewöhnlich“. Mehrere astrologische Aspekte deuten auf einen massiven Energie-Wechsel hin. Die stärkste Botschaft liefert freilich der Wechsel von Uranus ins Zeichen STIER, der sich am Abend des 15.5. vollzieht. Damit schwingt sich der bunte Elefant durch das Nadelöhr. Oder noch einfacher formuliert: damit erfolgt ein Start-Signal für eine neue Ära des materiellen Seins.

Bildquelle: Pixabay

Mit Uranos im Zeichen Stier setzt eine radikale Erneuerung in allen „erdigen“ Bereichen ein. Es ist damit zu rechnen, dass sich in den kommenden 7 Jahren nicht nur unsere Werte verändern, sondern auch unsere Gewohnheiten, wie sich Materie verhält, völlig verschieben. Davon sind Bereiche betroffen, die uns bisher irdische Stabilität und Sicherheit vermittelt haben, sei es Besitz, Behausung, Geld und Nahrung. Aber auch die Wahrnehmung über die fünf Sinne gehört dazu. Das Interessante ist, dass sich diese Konstellation exakt mit dem Neumond im Zeichen Stier auslöst, womit sich die Impulse sowohl auf der individuellen wie auch auf der kollektiven Ebene auswirken.

Die astrologische Qualität von Uranus steht für das Prinzip des Geistes, der Umkehr, der Erneuerung wie auch der blitzartigen Veränderung. Wir dürfen davon ausgehen, dass sich der Wandel, der sich nun hereinspielt auf allen Ebenen zeigt, aber zeitlich unterschiedlich ausgelöst wird, so dass mit einigen Verstörungen in den nächsten Wochen und Monaten zu rechnen sein wird. In Summe sind von dieser Zeitqualität alle fixen, stabilisierenden Strukturen betroffen:

Persönlich: in der Veränderung (Erweiterung) unserer Sinneswahrnehmungen. Die Wahrnehmungen werden „anders“.
Kollektiv: in umfangreichen Veränderungen in den Bereichen Geld/Bankwesen (Kryptowährungen), Immobilienbranche, generell Besitzverhältnisse sowie auch Ernährungsgewohnheiten. (Auch unser Essen wird leichter. Den Trend „Weniger ist mehr“ kennen wir schon. Da sich auch unser Stoffwechsel verändert, ist mit neuen Gerichten zu rechnen).
Spirituell: in der Ausdehnung unserer Sphäre und damit in der Erweiterung unseres Lichtkörpers. Die Durch-Lichtung unseres Bewusstseinsfeldes hat impulsgebende Wirkung auf unsere Umgebung. Wir strahlen im wahrsten Sinne des Wortes unsere Energie aus und das ganz unabhängig von unserem physischen Körper. Der GEIST ist es, der sich in der Materie erhebt. Wie sich diese Qualität umsetzen lässt und was sie mit uns macht  => White Light

Dass sich diese Konstellation wenige Tage vor Pfingsten hereinspielt, ist wiederum Teil einer kosmischen Partitur, die man sich perfekter nicht hätte ausdenken können. Überdies wechselt Mars am 16.5. ins Zeichen Wassermann, womit ebenfalls eine Welle an ungewöhnlichen Impulsen und verrückten Ideen in den kommenden fünf Monaten einfließen wird. Diese Wochen markieren also in diesem Jahr einen historischen Übergang. Als Sinnbild der enormen Kraft, die hier aus der Erde hochkommt, kann der Vulkan-Ausbruch auf Hawai gesehen werden. Die Erde zeigt ihr Inneres. Und nichts und niemand kann sie dabei aufhalten.

Wunsch-Erfüllungen
Auf eine Konstellation sei am Ende noch hingewiesen. Die oben erwähnten Impulse zum Umdenken müssen nicht zwangsweise mit Verschlechterungen einhergehen. Gar nicht! Gegen Ende des Monats, ab 25.5. haben wir eine selten schöne Konstellation: ein harmonischer Aspekt von Jupiter und Neptun durchlichtet die letzten Mai-Tage. Damit stehen die Sterne äußerst günstig, dass lang gehegte Träume und Projekte, die wir im Herzen getragen und im Unsichtbaren genährt haben, nun in Erfüllung gehen. Ja! Mit Jupiter und Neptun spielen sich mitunter Impulse herein, die unseren Verstand im positiven Sinn übersteigen. Das, was wir einst in die Schublade des „unmöglich“ oder „geht gar nicht“ eingesperrt haben, wird sich dort oder da als erneut als Wunder hereinspielen. Die Zeit ist reif. Freude!!

Damit schicken wir den Elefanten nun los. Möge dieser Regen, der in diesen Minuten die Atmosphäre rein wascht, ein exorbitanter Segen der Fruchtbarkeit sein. Das Geschenk der Stiere ist ja die Genussfreude. Und wer sich in den letzten Jahren von dieser Erfahrung selbst abgeschnitten hat, kontaktiert heute einen lieben Stier aus dem Bekanntenkreis und lädt ihn/sie zum Eis-Essen ein. Das Eintauchen in die Sphäre der Fülle ist auf allen Ebenen ansteckend und bereichernd.. :))
Let’s do it!

Mit Freude und Leichtigkeit
and always with LOVE from earth
and above
staying tuned
Amadea | Falcamea | Lunaria

In VORFREUDE auf das, was näher kommt….

Bildquelle: Pixabay

Das Weiße Licht kommt näher..
Mediales Seminar | 21.5. WIEN

Wer gerne im Rahmen eines „Medialen Seminars“ an einem besonderen Ort zu einer besonderen Zeitqualität (Pfingsten 2018) in die Energie des  „Weissen Lichts 2018“ eintauchen will, noch wenig Plätze frei. Anmeldung bis 16.5.  => White Light

 


Vorschau: Online-Walk !!

Ein nächster Online-Walk zum Thema „Update der Hochfrequenzen“ ist für 7.-30. Juli geplant. Nähere Infos kommen in Kürze.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Einzeltermine: Wer über die aktuelle Zeitqualität persönlich informiert werden will, die nächsten Einzeltermine gibt es wieder ab dem 25. Mai. => Mediale Beratung
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Mai-Astro-Angebote:  Bei Bestellung ab 2 Texthoroskope gibt es 10%. Bei Bestellung ab 3 Texthoroskope 15% Rabatt. => Texthoroskope
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Persönlich: Einzelbegleitung für 21 Tage während der intensiven Zeit. Nächster Platz frei ab 25.5.   |  € 390.- | => Cloud Walking
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Magnetische Geschenke: Stärkende Magnet-Produkte für Körper, Gesundheit, Alltag (Wasserbelebung, Tiere, Schmuck, Energetik .. => Magnetix Wien  => Shop
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
PayPal: Amadea Susanne Linzer. Email: amadea.linzer [at] gmx.at
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Newsletter: Wer über Aktuelles informiert werden mag, kann sich gern für den Newsletter anmelden => office[at]lunaria.at
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Für ALLES, was hier nicht genannt wurde, aber ebenso ankommt: Vielen herzlichen Dank für eure Wertschätzungs-Beiträge! MERCI.