Zur Zeit * 20.9.2017 * energy wave

~ Gedanken zur Zeitqualität ~

Bildquelle: Pixabay

Die Entkernung des Selbst

Neumond im Zeichen JUNGFRAU   I  20. 9. 2017

Im Augenblick: immer noch Gerüttel und Geschüttel. Wenn es nicht so kitschig wäre, könnte man meinen, der Himmel würde weinen. Anstelle des lieblichen Altweibersommers werden wir gerade Land auf, Land ab von Wassermassen wieder mal so richtig durchgewaschen. In weiter Entfernung wütet Hurrican MARIA (!) und vollzieht erneut kosmische Reinigung. Zugleich bebt die Erde an mehreren Stellen. Dessen nicht genug, drohen wild gewordene Führungskräfte mit totaler Vernichtung. Ist denn das noch der Planet, den wir gemeint haben? Heilige Jungfrau Maria, wie kann man da noch ruhig schlafen, wenngleich genau dieser Tiefschlaf gerade so heilsam ist.

Wir haben Neumond im Zeichen Jungfrau. Damit sind Schlichtung, Sichtung, Ausmistung aber ebenso Neu-Ordnung im Sinne einer „gesunden Welt“ gemeint. Der Gegenpol zeigt sich mehr denn je. Aber mein System erinnert sich: Frieden ist da, wo ich bin. Also atme ich. Atme, atme, atme die Aura des kosmischen Lichts und fokussiere mich. Und – ohja – Aufbruch ist in Sicht…!

Man will es nicht für möglich halten, aber in der Dramaturgie der globalen Transformation gibt es immer noch Steigerungsstufen. Zugegeben, wenn draußen Weltuntergang prophezeit und zugleich vielfach gespielt wird, braucht es ein bisschen Phantasie und Geisteskraft, um sich in Eigenschwingung zu halten und die Wellen des Wahnsinns vorbeiziehen zu lassen.
In diesen Tagen erleben wir eine Flut an solchen Wellen, seien sie geomagnetisch, meteorologisch, mythologisch, politisch oder auf den eigenen Alltagsbühnen (gell ja). Man könnte sich in einer Höhle verkriechen, die Decke über den Kopf ziehen… und zugleich am Platz bleiben und mit klarer Einstellung das nächst größere Feld ins Bewusstsein rufen. Here we go.

Untergang und Aufgang sind die beiden Pole, die einander die Waage halten. Wir bekommen es am 22.9. über die Tag-Nachtgleiche gespiegelt. Zwei Tage später ist für den 23.9. mit einer speziellen Planetenkonstellation ein mythologischer Weltuntergang angesagt. Auch das werden wir überleben.

Es ist nahe-liegend, uns auf die globalen Katastrophen zu fixieren und alles andere aus dem Fächer der parallelen Möglichkeiten auszublenden. Aber damit würden wir Wesentliches übersehen. Auch wenn alles im Moment so aussieht, als würde es wieder einmal aus den Fugen geraten, was vielerorts auch der Fall ist, so wirkt zur gleichen Zeit eine ausgleichende Energie aus dem „Off“. Sie erreicht uns aus der Zukunft, also aus den noch-nicht-manifestierten Feldern.

Die kosmische Partitur will es so, dass wir kurz vor der Herbst-Gleiche einen Neumond haben. Der reinigende Impuls muss nicht erwähnt werden. Umschichtungen finden auf allen Ebenen statt. Jungfrau ist das Zeichen der Gesundheit, der Heilung aber auch der Genauigkeit, der Präzision, der Perfektion im Detail wie der heiligen Ordnung im Großen. Alles hat seinen Platz. Und man tüftelt, feilt und wischt und tut so lange, bis es perfekt ist.  Aber genau das geht im Moment nicht. Viele erleben das Gegenteil und werden in diesen Tagen auf der körperlichen Ebene ausgebremst. Knocked out. Soll heißen: geh nochmal auf die innere, körperliche Ebene und pflege hier in aller Bescheidenheit das, was wir so oft übersehen: die bedingungslose Selbstliebe.

Bildquelle: Pixabay

Die Schubkräfte schieben uns in einen Herbstbeginn hinein, wo sich die Dinge ab Oktober dann anders fügen. Der Neumond ist nun das Vorspiel für eine Welle des Aufbruchs, die uns Ende September erreicht. Ein Wechsel der Dynamik liegt in der Luft. Durchbrüche kündigen sich für jene Energien an, die plutonisch eingemauert waren. Dafür braucht es naturgewaltige Kräfte. Auch wenn wir physisch davon verschont bleiben, so erreicht uns die Information. Es geht um kosmische Entkernung. Massive Häutungen. Einmal mehr lösen sich Implantate. Was sichtbar wird, will sich in den kommenden Jahren entfalten.

Bevor uns die Zeitkräfte schwungvoll weiterkatapultieren, bewirken die stabilisierenden Jungfrau-Energien, dass wir genau das nun in Angriff nehmen, was im Vorfeld nun vor unseren Füßen liegt. Sogar die neptunischen Regenwaschungen mögen darüber nicht hinwegtäuschen, dass der Fokus momentan in den Details liegt. Das Geschenk der Jungfrau ist Erdung durch Ordnung. Zugegeben, es ist alles andere als sexy, aber wenn man einmal auf den Geschmack gekommen ist, dann will man es nicht mehr missen.

Vorschau: Oktober 2017
Portal-Serie von 16.-25. 10.

Im Kalenderjahr 2017 haben wir die Zeit-Rhythmen als Orientierungsmaß im Raum zur Verfügung, sind aber in der individuellen Wahrnehmung davon bereits weitestgehend losgelöst. Dieses Phänomen begleitet den gesamten Frequenz-Anstiegs-Prozess seit Jahren. Und vor allem in diesen Wochen wird offensichtlich, dass wir in anderen Feldern wirken. Wieso ist das so?

Die alten Zeitlinien haben sich schon im Frühjahr aufgelöst. Damit sind wir innerlich auch nicht mehr zwingend an eine bestimmte Taktung gebunden. Wir können immer mehr wählen, wann wir wo und in welcher Form unsere Energie einbringen. Das Mitspielen steht uns frei. Das wird vor allem in den kommenden Wochen für die vielen Untergangs-Prognosen, ein wichtiger Hinweis sein. Wo immer sie stattfinden, wir sind auf einer anderen Frequenz.

© suphaporn | Fotolia.com

Diese und andere Themen sind Inhalt des Online Walks zum Thema „Phänomene der Zeit“, der diesmal in den goldenen Oktober eingebettet ist und uns zur magischen November-Schwelle führt. Es sind 21 Tage von 11.10. bis 1.11.

Das Zeitportal lautet:
1 1 1 0   –   0 1 1 1 
Darin eingebettet liegt von 16. bis 25. Oktober eine erneute Serie von 10 Portaltagen. Es ist also mit einer wahrhaft „außer-gewöhnlichen“ Zeitqualität zu rechnen.

Die Teilnahme an einem Online-Walk geschieht parallel zum Alltag. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, wohl aber die Offenheit für eine „andere Wahrnehmung“. Über den Zeitraum von 21 Tagen, können sich Horizonte verschieben und wertvolle Hinweise für das kommende Jahr wie auch für die generelle Wirkkraft in Zeit & Raum freilegen.
Wie immer formiert sich zu diesem Zweck eine Gruppe von ca. 30 Seelen, die über mehrere Länder verteilt zu dieser magischen Reise gerufen fühlt. (Zur Zeit noch wenige Plätze frei => OnlineWalk Zeitphänomene)

Und weil es immer noch aktuell ist, sei es nochmal erwähnt:
Die kommenden Wochen sind günstige Tage, um den Impulsen zu folgen, die uns aus dem bisherigen Fahrwasser befreien. Weil sich diese Tage mit einer enormen Intensität hereinspielen, macht es Sinn zu wissen, wie die eigene „Energie-Uhr“ innerhalb kleinerer Zeitstrukturen eingestellt ist. Welche emotionalen Wellen sind in diesem persönlichen Mond-Monat angezeigt? Tut noch mehr Rückzug gut? Haben Neu-Anfänge in diesen Wochen für dich einen guten Fahrtwind? Oder ist Ordnung-Total angesagt…?

Bildquelle: Pixabay

All das lässt sich aus einem LUNAR-Horoskop erfahren. Es beschreibt die ganz individuelle Wetterlage innerhalb eines Monats. Der Bogen spannt sich von einem Mondgeburtstag zum nächsten. Diesen Tag zu kennen, macht Sinn, denn damit geht ein Themenwechsel einher.
Die Lunar-Horoskope können ein brauchbarer Leitfaden im Jahres-Dschungel sein.
Einzeln zu € 30.-
=> Lunar / Mondgeburtstag

 

Damit wünschen wir euch ein klares Fokussieren auf das, was euch am Herzen liegt. Alles andere darf sich mit den Wellen des Herbstes verziehen.
With LOVE from earth & above
Amadea | Falcamea | Lunaria

Bildquelle: Pixabay

HERBST 2017
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Anmeldungen möglich: Online Walk ZEITPHÄNOMENE | 11.10. – 1.11.2017
Magisches Bewusstseinsfeld im Herbst 2017
=> OnlineWalk Zeitphänomene
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Lunar-Horoskope beschreiben die persönlichen Themen von einem Mondgeburtstag zum nächsten: € 30.-  | Info => Lunar / Mondgeburtstag
NEU: Lunar-ABO | 3 Lunare: € 70.- (statt 90.-)
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Exklusiv: Einzelbegleitung (20 Tage). Nächster Platz frei ab 4.11.
Erfahrung mit besonderer Wirkung  |  € 350.- | => Cloud Walking
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
„Blind Keys“ sind blinde Antworten auf spezielle Fragen oder aktuelle Themen in Form von einem Bild oder Symbol. | 1 Key: € 45.- | 3 Keys: € 110 (statt 135.-) Wie es genau funktioniert => Blind Keys |
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
MAGNETKRAFT: Stärkende Magnet-Produkte für Körper, Gesundheit, Alltag (Wasserbelebung, Körpermagnete… => Magnetix Wien  => Shop 
Insider-Hinweis: nur noch bis Ende 2017 hier erhältlich!
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Als Navigations-Tool für das aktuelle Kalenderjahr sei hier nochmal auf die MATRIX2017 hingewiesen. Auch diese Informationen beinhalten wertvolle Schlüssel für die aktuelle Zeitqualität. Die Datenpakete sind vergünstigt buchbar. Auch das ist eine wertvolle Erfahrung, die im persönlichen Feld magnetisierend wirkt. => Info

© Delphotostock | Fotolia.com

Energien fließen…
Die „Gedanken zur Zeitqualität“ entstehen im freien Fluss. So soll es auch bleiben. Manchmal lösen sie einen Impuls zum finanziellen Rückfluss aus. Das berührt mich immer noch und gibt mir ein Zeichen, dass ich mit dieser unbezahlbaren Arbeit immer noch nicht aufhören soll. So lerne ich allmählich wirklich, dass mein Wirken wertvoll ist.
Energien erreichen mich über =˃ PayPal (amadea.linzer[at]gmx.at) oder über die Easy Bank (die Bankdaten gebe ich auf Anfrage gerne persönlich bekannt).
Vielen lieben DANK!